Tipps & Tricks

 
Der Rennsport mit dem Motorrad ist sicher eine der anspruchvollsten, komplexesten und damit auch vielseitigsten und interessantesten Sportarten überhaupt. Für schnelle Rundenzeiten und insbesondere für einen Rennsieg spielen eine Vielzahl von Faktoren unterschiedlichster Herkunft, einschließlich ihrer oft versteckten Wechselwirkungen eine meist gleichwertige Rolle. Übergeordnet lassen sich drei absolut relevante Kernfaktoren ausmachen:
 
1. Deine körperliche Verfassung
2. Deine mentalen Fähigkeiten
3. Dein Motorrad
 
Wir bei BATZÄNG haben uns mit unserem Angebot der Optimierung Deines Motorrades, insbesondere in den SSP und SBK Klassen (600 / 1000 ccm) verschrieben. Leider führt der einfache Anbau von Tuningteilen nicht zwangsläufig immer zu schnelleren Rundenzeiten. Im Folgenden (t.b.d.) und in unseren Newslettern wollen wir neben den technischen Grundlagen auch auf die o.g. Wechselwirkungen und ggf. notwendige Voraussetzungen zur optimalen Nutzung der Technik eingehen.